Phoenix FD

Mit Chaosgroup Phoenix FD für Autodesk 3ds max simulieren Sie rasterbasiert Flüssigkeiten, Schaum, Spritzer, Rauch und Feuer.

Phoenix FD für 3dsmax
600,00 €
510,00 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • lagernd1
V-Ray 3 für Autodesk Maya + Phoenix FD Bundle Price Offer​

Neue Lizenzen - Bundles mit über 25% Preisvorteil

 

Zur Einführung bietet Chaosgroup V-Ray 3 f. 3ds max- & Phoenix FD 3 zum Bundle-Preis für 999€ an (jeweils eine WS Lizenz, d.h. 1x V-Ray f. 3ds max GUI & 1x RN, sowie 1x Phoenix FD GUI & 1x SL). Der Listenpreis der Einzelprodukte beträgt 1.350€. Aktuell gibt es keine zeitliche Beschränkung dieses Bundles. 

 

Upgrades - Bundles fast 40% Preisvorteil

 

Bestehenden V-Ray 2 f. 3ds max-Usern bietet Chaosgroup die Möglichkeit ihre V-Ray 2-Version auf eine V-Ray 3 f. Maya WS- und eine Phoenix FD 3-WS-Version zum vergünstigen Preis von 550€ upzugraden. Der Listenpreis der Einzelprodukte beträgt 900€. Aktuell gibt es keine zeitliche Beschränkung dieses Bundles.

1.350,00 €
999,00 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • lagernd1
Phoenix FD für Maya
700,00 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • lagernd1

Phoenix FD ist ein neues, schnelles Simulations-Werkzeug für 3ds Max, mit dem beeindruckende Feuer und Rauch Effekte möglich werden.

 Die neue Version enthält jede Menge Erweiterungen und Verbesserungen um realistische Simulationen, wie Feuer, Rauch, Flüssigkeiten, Wasser & Wellen oder Nebel jetzt noch schneller zu erzeugen.

 

Stand heute ist die neue Phoenix FD 3-Version nur für 3ds max verfügbar. Phoenix FD 3 für Maya wird für November erwartet.

 

Neue Features Phoenix FD 3

 

3ds max 2017 Support

 

Simulation Presets: Mit den neuen Simulation Presets in Phoenix FD 3 ist jetzt einfacher einen guten Simulationsstartpunkt zu finden. Zur Vereinfachung trägt auch bei, dass viele Parameter in Phoenix FD 3 schon animiert und „ready-to-use“ voreingestellt sind. 


FLIP Liquid Solver: Deutlich beschleunigte und genauere Simulationen.


Follow Path Force: Nicht nur der Emitter, sondern auch das erzeugte Fluid lässt sich entlang eines Pfades animieren.


Wave Force und OceanTex: Sehr einfaches und realistisches Erstellen von Ozeanwellen.

Body Attraction and Morphing Forces: Fluide an Oberflächen oder Objekten anheften oder zwischen unterschiedlichen Formen Fluide morphen.

Realistische Darstellung des Fluides im Viewport

+ 32 weitere neue Features

 

 

Die Basis der Simulation ist eine Engine, deren Kern eine sehr schnelle, physikalisch korrekte Flüssigkeits-Simulation berechnet. Werte wie Druckabfall, Wärmeabstrahlung oder Masse/Temperatur Verhältnis können auf diese Art und Weise eingestellt werden. Der eigentliche Simulationsprozess ist dabei von der 3ds Max Oberfläche unabhängig – so können während der Laufzeit der Simulation Änderungen vorgenommen werden, die sofort zu sehen sind. Phoenix FD unterstützt alle 3ds Max Modifier, die Flüssigkeiten beeinflussen können wie etwa Space Warps. Sich bewegende Objekte können dabei die Simulation beeinflussen – wie z.B. ein Auto, das durch ein Feuer fährt.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

So erreichen Sie uns: 

Tel: +43 1 545 78 25

Mobil: 0664-465 91 45

email: office@kkkc.at

News - Promotions

Veranstaltungen