Von jetzt bis zum 09.10. läuft unsere End of Summer Promotion für die Produkte von SketchUP, Rhino und VRAY. Folgende Software gibts zum Sommer Preis:

 

SketchUP Pro 2017 Einzellizenz636 € statt 702 € inklusive ein Jahr Update und Support Vertrag

SketchUP Pro 2017 Netzwerklizenz: 1416 € statt 1564 €inklusive ein Jahr Update und Support Vertrag

RHINO 5 WINDOWS: 895 € statt 995 €

RHINO 5 MAC: 595 € statt 695 €

 

Bundle 1: RHINO+VRAY für RHINO+1 Render Node1299€ statt 1445 €

Bundle 2: RHINO + VRAY für RHINO + 5 Render Nodes: 1979€ statt 2245 €

Bundle 3: RHINO + VRAY für RHINO + 10 Render Nodes: 2459 € statt 2825 €

 

Neuigkeiten zu VisualARQ 2.0
In VisualARQ 2 wurden viele der bereits in VisualARQ 1 enthaltenen Eigenschaften verbessert. Dank der Anfragen und Anregungen unserer Kunden ist zudem eine Vielzahl neuer Funktionen enthalten.

Erhalten Sie VisualARQ 2 gratis! Anwender mit einer gültigen Lizenz für VisualARQ 1 können ein kostenloses Upgrade auf VisualARQ 2 ausführen. Erwerben Sie VisualARQ 1 zum Preis von 495 € und führen Sie innerhalb des Release-Candidate-Zeitraums (bis Mitte September 2017) ein kostenloses Update auf VisualARQ 2 aus. Die kommerzielle Version von VisualARQ 2 wird für 795 € erhältlich sein.

3D RENDERING BUNDLES:

 

Die angeführten Konfigurationen sind bei Autodesk Bundles 1- Jahres Subscription Einzelplatz Lizenzen mit einer VRAY Render Node. Die MODO und SketchUP Lizenzen sind permanente Lizenzen inkl. 1 Jahr Maintainance. Es sind aber auch Bundles mit 5 bzw. 10 zusätzlichen VRAY Render Nodes zum Promotion Preis!

Von jetzt bis zum 31.07. läuft unsere Sommer Promotion für die 3D Rendering Bundles mit Autodesk, MODO, SketchUP und VRAY. Folgende Produkte gibts zum Sommer Preis:

Autodesk 3ds max + VRAY für Autodesk 3dsmax: 2.099 € statt 2.350 €

Autodesk Maya + VRAY für Autodesk Maya: 2.099 € statt 2.350 €

Autodesk Revit + VRAY für Autodesk Revit: 2.346 € statt 2.680 €

Trimble SketchUP PRO + VRAY für SketchUP: 1.079 € statt 1.202 €

MODO + VRAY für Modo: 1.899 € statt 2.119 €

EIZO ColorEdge CG277

Bei kleinsten Farbnuancen und exakter Farbtonwiedergabe begeistert der CG277 mit höchster Bildqualität und genialer Genauigkeit. Farbraum und 3D-Look-Up-Table überzeugen. AKTIONSPREIS!

 

Gratis-Webinar: Rhino 5 für Fortgeschrittene - Flächenstetigkeit in Rhino - McNeel Europe

Juni 2017

11:00 Uhr - 12:00 Uhr (MESZ)

 

Da ein aus einer einzigen Fläche erstelltes Objekt sehr unwahrscheinlich ist, wird man bei den meisten Modellen früher oder später mit dem Thema Flächenstetigkeit in Berührung kommen.

 

In unserem Webinar werden wir auf Stetigkeit nach Position (G0), Tangentialität (G1) und Krümmung (G2) eingehen und dabei mehr über das Anpassen und Überblenden von Flächen unter Verwendung einer gewünschten Stetigkeit auf beiden Seiten lernen. Dabei werden Werkzeuge zur Analyse sowohl der Stetigkeit als auch der Qualität zum Einsatz kommen.

 

Bei dem hierbei verwendeten Modell handelt es sich um einen Schiffsrumpf, was glatte Übergänge und Flächen erforderlich macht. Wir empfehlen dringend, das Video Kurven-Webinar anzusehen, um sich auf die Teilnahme an unserem Webinar im Juni vorzubereiten!

 

Gute Kenntnisse in Rhino werden vorausgesetzt. Mikrofon oder Webcam sind nicht erforderlich. Das Webinar ist an kein bestimmtes Betriebssystem gebunden und richtet sich an Windows- wie auch Mac-Anwender.

 

Die Experten des Tech-Teams von McNeel Europe werden das Webinar in mehreren Sprachen durchführen. Wir erinnern Sie daran, dass alle bereits durchgeführten Webinare hier zu sehen sind. 

 

Melden Sie sich jetzt an!

 

Deutsch: 30. Juni 2017

Präsentation: Verena Vogler  

Anmeldung: klicken Sie hier... 

 

 

V-Ray 3 für Rhino verfügbar

Die neue V-Ray 3 für Rhino-Version bietet jede Menge Features und eine bis zu 5x höhere Rendergeschwindigkeit. Mit der neuen Version gibt es die Option der Online Lizensierung. Die SW ist auch als Short Term- und Long Term-Rental-Lizenz (1 Monat bzw. 1 Jahr) verfügbar.Chaosgroup bietet allen Besitzern von V-Ray 2 ein Upgrade für 200€ an.
Alle weiteren Infos und Preise finden Sie hier

Rhino - VRAY 3 Bundles

Mit der neuen Version 3 von VRAY für Rhino bieten wir Ihnen günstige Bundles mit Rhino an:

Rhino 5 + V-Ray 3 + 1 Render Node - 1345€ statt 1495 €

Rhino 5 + V-Ray 3 + 5 Render Nodes - 1998€ statt 2245 €

Rhino 5 + V-Ray 3 + 10 Render Nodes - 2499€ statt 2825 €

Weitere Bundle Konfigurationen auch für Rhino Upgrades inkl. V-Ray finden Sie hier

Tauschen Sie Ihre Lizenz ein und sparen Sie bei neuer Software - nur noch bis 21.04.2017!

Tauschen Sie Ihre alte Dauerlizenz ein und erhalten Sie bis zu 30 % Rabatt auf ein dreijähriges Abonnement für bestimmte Autodesk-Software. Die zugelassenen Produkte umfassen AutoCAD®, Revit®, Civil 3D®, Inventor®, Fusion 360, 3ds Max®, Maya®, die neuen Industry Collections und vieles mehr. Die vollständigen Details zum Angebot sowie die Liste der zugelassenen Produkte finden Sie hier.

SketchUp Pro Lizenzpolitik und Preisänderung ab April
In diesem Jahr hat Trimble mehrere Änderungen der SketchUp Lizenzpolitik vorgesehen, über die wir Sie heute informieren

V-Ray 3 für SketchUp verfügbar 
V-Ray 3 für SketchUp wurde mit dem Focus auf das einfache Erzeugen von brillanten Renderings aus SketchUp heraus entwickelt. Alle Infos

Lenovo Phab 2 Pro Smartphone
Das Lenovo Phab 2 Pro ist das erste Smartphone der Welt mit Google Tango – einer neuen Technologie von Google, die Gaming und Apps mit erweiterter Realität (Augmented Reality, AR) ausstattet. Alle Infos

Lenovo YOGA Book mit Windows

Mit dem Lenovo YOGA Book, einem völlig neuartigen 2-in-1-Tablet, tritt die mobile Produktivität in ein neues Zeitalter.. Alle Infos

Vom 15.12.2016 bis 31.12.2016 gibt es viele günstige Angebote!

bis zu 20% Rabatt auf Autodesk 3dsmax 2017 und Maya 2017 Subscription Versionen
Entertainment Creation Collection 2017 - ab 1999€ statt 2225
Autodesk 3ds Max 2017
- ab 1439€ statt 1600
Autodesk Maya 2017 - ab 1439€ statt 1600

bis zu 15% Rabatt auf auf Autodesk AutoCAD LT 2017 Subscription Versionen
Autodesk AutoCAD LT 2017 - ab 339€ statt 360

Kaufen Sie Rhino 5 für Mac vor der Preiserhöhung!

Rhino 5 for MAC: - 495€ statt 695 €
Rhino 5 for MAC Student: - 95€ statt 195 €
Flamingo Vollversion - 399€ statt 495 €

42% Rabatt auf V-Ray Bundle: Maya ADV + VRAY Nuke + 5 Render Nodes - 1467€ statt 2527 €
42% Rabatt auf V-Ray Bundle: 3dsmax ADV + VRAY Nuke + 5 Render Nodes - 1467€ statt 2527 €

Wacom MobileStudio Pro Tablets

 

Wacom kündigt mit dem MobileStudio Pro Tablets neue Workstation Tablets an. Die neuen Modelle werden in den Größen 13,3 und 15,6-Zoll verfügbar sein, wobei nur das 15,6-Zoll Modell Quadro GPUs mitbringt.

 

 

MobileStudio Pro 13

 

  • 13,3" QHD (2.560 x 1.440) 16:9 IPS, 96 % AdobeRGB, 150 nits, Touchscreen
  • Core i CPUs der 6. Generation (Skylake)
  • Intel Iris 550 GPU
  • Bis zu 16 GB DDR3 RAM, bis zu 512 GB SSD Speicher
  • 3x USB Typ C (1x mit Video Out), 3.5mm Audio Port, MicroSD Card Slot
  • WiFi: 802.11ac, Bluetooth 4.1
  • Frontkamera: 5 MP, Rückkamera: 8 MP, Realsense Rückkamera (manche Modelle)
  • Wacom Pro Pen 2 (8192 Druckstufen)
  • 52 Wh Akku, ab 1.38 kg, 367 x 229 x 16 mm

MobileStudio Pro 16

 

  • 15,6" UHD (3.840 x 2.160) 16:9 IPS, 94 % AdobeRGB, 150 nits, Touchscreen
  • Core i CPUs der 6. Generation (Skylake)
  • Nvidia Quadro M600M / Quadro M1000M
  • Bis zu 16 GB DDR3 RAM, bis zu 512 GB SSD Speicher
  • 3x USB Typ C (1x mit Video Out), 3.5mm Audio Port, MicroSD Card Slot
  • WiFi: 802.11ac, Bluetooth 4.1
  • Frontkamera: 5 MP, Rückkamera: 8 MP, Realsense Rückkamera (manche Modelle)
  • Wacom Pro Pen 2 (8192 Druckstufen)
  • 70 Wh Akku, ab 2.08 kg, 418 x 262 x 19 mm

 

 

 

 

 

NEU: SketchUP Pro 2017

Die neue Version enthält jede Menge Erweiterungen und Verbesserungen. Die größten Optimierungen fanden im 3D-Warehouse, LayOut, my.sketchup und Trimble Connect statt.

 

 

 

 

Enscape für Autodesk Revit

Enscape ist ein Revit-Plugin, das Ihnen eine Vielzahl an speziellen Visualisierungseinstellungen bietet

 

 

 

 

Rela Flow 10 PRE ORDER

 

Next Limit RealFlow ist in der Lage Flüssigkeiten, Wasseroberflächen, Interaktionen zwischen festen und flüssigen Objekten und andere komplexe Vorgänge zu simulieren.

Lands Design Beta-Release

Lands Design ist ein in Rhino ausführbares Softwareprodukt für das Design von Gärten, Grünflächen und Landschaften. Diese sind die wichtigsten Funktionen:

Erstellen Sie Landschaftsdesigns intuitiv in 3D and 2D

• Design mit Pflanzenarten sowie Bauelementen, Gelände und Freiform-Modellierungstools in 3D.

• Erstellung von Dokumentation: Pläne des Layouts mit Bemaßungen, Pflanzlisten, Bewässerungssystemen und Bebauungsplänen.

• Hochentwickelte Tools zur Geländemodellierung. Importieren Sie GIS-Daten in Ihr Modell.

Umfangreiche Pflanzendatenbank mit über 1800 Arten!

• Pflanzendatenbank komplett mit technischen Spezifikationen und detaillierten Eigenschaften.

• Individuelle Anordnung von Bäumen, Büschen und Bodenbewuchs in Reihen oder als Wald.

• Erzeugung und Personalisierung aller Vegetationsarten in 2D und in 3D.

Sensationelle Renderings und Virtuelle Rundgänge

• Einfach Pflanzen einfügen und rendern! Alle Lands-Pflanzenarten haben ihre eigenen, spezifischen Texturen.

• Erzeugung Virtueller Rundgänge mit dem Walkabout-Modus und den Animationswerkzeugen

 

Laden Sie Lands Design Beta kostenlos herunter...

RHINO - VRAY - Maxwell - BUNDLES - END OF SUMMER PROMOTIONS

Von jetzt bis zum 09.10. läuft unsere End of Summer Promotion für die Produkte von Rhino, VRAY und Maxwell Folgende Bundles gibts zum Sommer Preis:

Bundle 1: RHINO + VRAY für RHINO + VRAY Dongle: 1499€ statt 1712 € inkl. kostenlosem Upgrade auf VRAY 3.0

Bundle 2: RHINO Upgrade+ VRAY für RHINO + VRAY Dongle 1048 € statt 1212 € inkl. kostenlosem Upgrade auf VRAY 3.0

Bundle 3: RHINO + Maxwell Render Suite für RHINO: 1519€ statt 1890 € inkl. kostenlosem Upgrade auf Maxwell 4.0

Bundle 4: RHINO + Flamingo: 1195€ statt 1295 €

50% Rabatt auf Autodesk Abonnements mit 3 jähriger Laufzeit für Legacy Kunden

Bestandskunden mit teilnahmeberechtigten Autodesk Dauerlizenzen (R14 (1998)- 2017 Versionen ohne aktiven Subskriptionsvertrag), sparen bis zu 50% auf den Listenpreis eines neuen 3-Jahres Abonnements, wenn die Dauerlizenz gegen das Abonnement eingetauscht wird („trade-in”).

Das Angebot gilt für Single-User und Multi-User Abonnements.

Die einzelnen Promotion Preise finden Sie in der jeweiligen Produktgruppe in unserem Online Shop.

Maxwell Render Suite Promotion - 30% inklusive kostenlosem Update auf 4

Von jetzt bis zum Erscheinen der Version 4 gibt es eine Maxwell Promotion für die Render Suite.

Wacom Cintiq 27QHD

Das Wacom Cintiq 27QHD Kreativ-Stift-Display setzt neue Maßstäbe in den Bereichen Farben, Auflösung und Produktivität. AKTIONSPREIS!

Autodesk Industry Collections

 

Ab 1. August bietet Autodesk drei branchenspezifische Sammlungen der wichtigsten Softwarelösungen und Services in einem praktischen Paket – einfach zugänglich und zu einem attraktiven Preis.

V-Ray 3.3 für Maya

Kostenfreier Patch

 

V-Ray 3.3 f. Maya ist für V-Ray 3-User ein kostenfreier Patch, der im Download-Bereich zur Verfügung gestellt wird.

 

Renderings bis zu 50% schneller.

 

Durch weitere Optimierungen ist es Chaos Group gelungen, den Renderprozess in V-Ray 3.3 f. Maya nochmals um ca. 20-50% zu beschleunigen.

 

Neuer Image Sampler

 

Mit dem VABS (Variance-based Adaptive Sampler) werden Shader und Licht-Subdivisions von V-Ray 3.3 überflüssig.

Das Resultat ist, dass die Bildqualität nochmals erheblich steigt. Es sei angemerkt, dass die Render-Geschwindigkeit hiervon nicht profitiert. 

 

Je nach Bildbereich regelt V-Ray die Subdivisions nun automatisch, und sorgt so für ein gleichbleibendes Rauschverhalten in den hellen sowie den dunklen Bildbereichen. 

 

Das permanente Oversampling bei Glossy Reflections 

und Undersampling in dunklen Bereichen gehört mit dem VAB Sampler dann glücklicherweise der Vergangenheit an.

 

GPU Produktion Rendering

 

Mit V-Ray 3.3 kann nun auch die GPU als Final Frame-Renderer in Maya genutzt werden. Zusätzlich wurde die GPU-Engine weiter optimiert um Shader, GPU-Speichermanagement und das Laden von Texturen schneller und effizienter zu gestalten.

 

Endlich werden nun auch AMD GPUs in V-Ray 3.3 unterstützt. Somit können jetzt auch Haare und Partikel von Alembic und V-Ray Proxys auf diesen GPUs berechnet werden. 

 

Die somit vorhandene Möglichkeit, die GPU-Rechenleistung für das finale Rendering zu nutzen, trägt zu einer weiteren Optimierung der Workflow-Prozesse bei.

 

V-Ray scene file node (V-Ray Scene Manager)

 

Mit dem V-Ray Scene Manager können jetzt komplette .vrscene-files mit Shadern, Lichtern und der Geometrie von 3ds max, Rhino und anderen Hostprogrammen, in denen V-Ray als Plugin eingesetzt wird, in Maya importiert und gerendert werden.

 

Der V-Ray Scene Manager behebt hierdurch Kompatibilitätsprobleme, die ein optimales Zusammenspiel unterschiedlicher 3D Software-Produkte bis jetzt verhindert haben.

 

V-Ray Clipper

 

Mit dem V-Ray Clipper lassen sich Boolesche Operationen erzeugen, bei denen die IDs erst zur Renderzeit berücksichtigt werden. Dies spart nich

t nur Zeit für die Berechnung der Booleschen Operation, sondern eliminiert auch die Geometriefehler bei animierten Booleschen Operationen.

 

Hosek Sky und Areal Perspective

 

Mit dem Hosek Sky Model lassen sich noch realistischere Sky Umgebungen erstellen. 

 

Das Areal Perspective ist eine einfache und sehr Rendereffiziente Möglichkeit, Environment-Fog in Scenen hinzuzufügen.

 

Raytraced rounded corners

 

Entgratete Kanten lassen sich sehr schnell und per Raytracing sehr präzise über den VRayEdgesTex erstellen. Das Abrunden von Kanten wird somit zum Kinderspiel und muss nicht mehr in Maya als Geometrie erzeugt werden.

 

Triplanar Mapping

 

Mit dem Triplanar Mapping ist es möglich Objekte ohne UV Koordinaten schnell und effizient zu Texturieren ohne ein unwrapping durchzuführen.

 

Für jede Achse kann eine eigene Textur verwendet werden. Diese können dann über den Blend-Parameter miteinander an den Kanten gemischt werden.

 

Stochastic flakes

 

Noch realistischerer Flake Shader zum Erstellen von Lackoberflächen im Automotiv-Bereich. Aber auch Sand und Schnee lassen sich sehr angenehm hiermit erstellen.

 

VrayFallofTexture

 

Mit dieser Funktion ist es möglich, ansichtsabhängige Fresnel- und Falloff-Verläufe zu erzeugen, z.B. Outlines, Rim Highlights oder Samt/Seiden Shader.

 

Volume Rendering

 

Mit V-Ray 3.3 lassen sich Volume Grids als OpenVDB Caches aus Houdini und FumeFx direkt in Maya importieren und auch als Preview im Viewport darstellen. 

 

Durch das neue Propabilistic Sampling von Volume Grids wird das Rendering zusätzlich um ca. 20-40% beschleunigt.

 

Mehr Infos

 

Mehr Infos zu den Neuerungen in Maya 3.3 finden Sie auch in dem englischsprachigen Youtube Video unter unter V-Ray.com. 

Rhino Newsletter
Rhino_5_UPG_2016.html
HTML Dokument 52.1 KB

Autodesk: Verkaufsende für neue Dauerlizenzen


Autodesk stellt den Erwerb neuer Software für viele Produkte von einer Kaufoption nach und nach auf eine Subscription-Option um. In der ersten Übergangsphase werden ab dem 31. Januar 2016 neue Lizenzen für die meisten Desktop-Softwareprodukte, mit Ausnahme der Design und Creation Suites, nur noch als Pay-As-You-Go-Modell über Desktop Subscription verfügbar sein. Der Verkauf von neuen Dauerlizenzen sowohl für Einzelplatz- als auch Netzwerklizenzen dieser Produkte wird nicht mehr fortgesetzt.

Ihre bestehenden Dauerlizenzen können Sie jedoch weiterhin nutzen. Und wenn Sie über Software mit einem aktuellen Maintenance Subscription-Vertrag verfügen, erhalten Sie für diese weiterhin Aktualisierungen und können die entsprechenden Leistungen und Vorteile so lange nutzen, wie Ihre Maintenance Subscription aktiv ist.

Um herauszufinden, welche Produkte von dieser Änderung betroffen sind, zu denen AutoCAD, AutoCAD LT, Revit, Inventor, Maya und 3ds Max zählen, und um weitere Informationen zu dieser Lizenzänderung zu erfahren, lesen Sie auf www.autodesk.de/perpetuallicenses nach. 


Wenn Sie bis zum 31. Januar bzw. 31. Juli 2016 eine neue Dauerlizenz für die oben gelisteten Produkte erwerben, bleibt diese auch nach dem jeweiligen Umstellungsdatum in Ihrem Besitz und berechtigt Sie zur umfassenden Nutzung des entsprechenden Produkts. In Kombination mit Maintenance Subscription berechtigen Sie diese Dauerlizenzen auch zum Erhalt der entsprechenden Softwareupdates und aller Subscription-Vorteile und Leistungen, solange Sie Ihre Maintenance Subscription regelmäßig verlängern.


Gründe für diese Änderungen


Die Art, wie Dinge entworfen, konstruiert und gebaut werden, ändert sich immer schneller. Dieser Wandel wirkt sich auch auf die Tools aus, die wir dazu verwenden, und die Art, wie Unternehmen und Einzelpersonen diese Tools erwerben und auf diese zugreifen. Das Subscription-Modell bringt hier einige entscheidende Vorteile für unsere Kunden mit sich: Es vereinfacht den Aufwand, senkt die Einstiegskosten und bietet die Möglichkeit, bestimmte Produkte und Cloud-Services von Autodesk nur für den Zeitraum zu erwerben, in denen der Kunde sie auch wirklich braucht. Je nach Region hat der Kunde die Wahl zwischen einem Monat, einem Vierteljahr, einem Jahr, zwei Jahren oder drei Jahren.


Außerdem ist Subscription Personen- und nicht Gerätegebunden, was den Zugriff auf die jeweils neueste Software erheblich erleichtert. Autodesk wird die aktuell verfügbaren Subscription-Optionen auch weiterhin anbieten und sich in den kommenden Monaten vermehrt darauf konzentrieren, diese Optionen den individuellen Bedürfnissen von Einzelpersonen, Teams und Großunternehmen anzupassen. So wird es beispielsweise möglich sein, Subscription-Modelle zu erwerben, die Zugang zu Einzelprodukten oder einem Produktportfolio mit der Wahl zwischen Einzelanwender- oder Netzwerklizenzierung bietet. Durch eine große Auswahl an Subscription-Modellen mit flexiblen Paket- und Lizenzoptionen schützen wir Ihre bereits getätigten Investitionen in unsere Technologielösungen und ebnen gleichzeitig den Weg für einen nahtlosen Übergang nach der Einstellung der Dauerlizenzen.


Mehr Informationen dazu finden Sie unter: Häufig gestellte Fragen

Tipps & Tricks: Netzwerkrenderung mit V-Ray f. Rhino & Sketchup

  

Verwenden Sie Ihr Netzwerk um mehr Renderpower zu Verfügung gestellt zu bekommen. Jede V-Ray 2.0 f. Rhino und V-Ray 2.0 Sketchup Version beinhaltet standardmäßig 10 Render-Lizenzen, die es ermöglichen, weitere 10 Rechner über ein Netzwerk zum schnelleren Rendern zu nutzen.

 

Dies funktioniert nicht nur mit mit dem "normalen" V-Ray sondern auch mit Vray-RT über CPU oder GPU. Das gleichzeitige Arbeiten am Modell und Rendering ist nicht nur ein echter Time Saver, es macht auch richtig Spass!


Tipps & Tricks: V-Ray Express (V-Ray f. Rhino & Sketchup)  

 

Mit V-Ray Express Tool (als Zusatzdownload auf der Chaosgroup Webseite verfügbar) ist es nahezu ein Kinderspiel aus einer Vielzahl von Materialien, Studiohintergründen, Lichtsituationen und EXR- Hintergründen in wenigen Sekunden ein fotorealistisches Rendering Ergebnis zu erhalten. Probieren Sie es einfach mal aus ...

Kostenfreies V-Ray 3.0 Upgrade f. Rhino und Sketchup 

 

Bis zu dem Erscheinen der 3.0er V-Ray-Versionen für Rhino und Sketchup erhalten alle Kunden, die ein V-Ray. 2.0 f. Rhino der Sketchup kaufen, ein kostenfreies Upgrade auf die 3.0er Version. Dieses Upgade enthält eine Workstation-Lizenz und 2 Rendernodes.

 

Das kostenfreie Upgrade gilt nur für kommerzielle Vollversionen, die ab 01.01.2015 gekauft wurden.

Wacom Cintiq 27 QHD


Wacom hat neue Lösungen für Grafik-Designer vorgestellt, die digitale Grafikarbeiten mit dem Stift erlauben, ohne auf Genauigkeit verzichten zu müssen. Die Stift-Displays Cintiq 27QHD und Cintiq 27QHD touch richten sich an professionelle Nutzer und bieten eine große 27-Zoll-Arbeitsfläche mit einer Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixeln. Mit 1,07 Billionen Farben kann das Display 97 Prozent des Adobe Farbspektrums abbilden. Für bequemes Arbeiten verfügen beide Displays über einen verstellbaren Standfuß.

In Kombination mit dem Wacom Stift und dessen 2.048 Druckstufen bieten beide Display-Modelle ein realistisches Stiftgefühl, das dem eines traditionellen Pinsels oder Markers entsprechen soll. Abnehmbare Zusatztasten für Funktionswechsel und Optionen verhindern die Störung des kreativen Arbeitsflusses. Dies hat allerdings seinen Preis, der bei 1.909 Euro für die einfache Ausführung beginnt und bei 2.329 Euro für die Multitouch-Ausführung endet. Beide Stift-Displays werden bereits in einer Woche erhältlich sein und die bisherigen Cintiq-24HD-Modelle ersetzen.

 

Laubwerk stellt Plants Kit 5 vor


Das auf digitales Grün spezialisierte Startup Laubwerk hat bereits die Computergrafik-Community mit der beeindruckenden Auswahl an CG-Laubbäumen der gemäßigten Klimazone bzw. unterschiedlichster Tropenbäume mit der Kit-Reihe 1-4 für 3ds Max und CINEMA 4D begeistert. Jetzt präsentieren sie Plants Kit 5, eine Sammlung von gemäßigten Nadelbaumarten, die in Asien, Afrika, Pazifik und
Amerika wachsen. Plant Kit 5 bietet ist eine eindrucksvolle Sammlung von gemäßigten Nadelbaumarten in Parks, Gärten oder Wäldern einschließlich Bäume wie die östliche weiße Kiefer, die japanische Lärche in harmonischer Herbstfarbe und beliebte Zier-und Weihnachtsbäume.

Zu den Laubwerk Kits

So erreichen Sie uns: 

Tel: 0664-465 91 45

email: office@kkkc.at

News - Promotions

Veranstaltungen