Chaos Group VRAY - Rendering für Autodesk 3dsmax, Autodesk Maya, Autodesk Softimage, Rhino, SketchUP, MODO, Nuke

Mit den Tools von Chaosgroup lassen sich qualitativ sehr hochwertige Render-Ergebnisse erstellen. V-Ray ist bei vielen Visualisierungs-Studios Teil der Pipeline.

 

Mit V-Ray bekommen Sie alle Funktionen geliefert, die ein professioneller Renderer im Highend-Bereich haben muss. Die leistungsfähige Multithreading-Raytracing-Engine nutzt alle CPU-Kerne für den kompletten Rechenprozess, inklusive Vorbereitung der genutzten Daten.

  • Mithilfe der Funktionen für Reflexionen und Refraktionen - scharf oder unscharf - erhalten Sie realistische Ergebnisse.
  • Durch die Fokus-Simulation und die dadurch erzielte Tiefenunschärfe wird eine echte Kamera exakt nachempfunden.
  • Verschiedene Funktionen der Beleuchtungssimulation und Caustic-Berechnungen können für einzelne Objekte genutzt werden – auf diese Weise können Sie zwischen schnellen Ergebnissen oder perfekten Bildern wählen.
  • Weitere innovative V-Ray Funktionen sind adaptives Anti-Aliasing basierend auf Farbunterschieden, G-Buffer-Kanäle und optimierte Multipass-Methoden.
  • Mit der Funktion Transluszenz simulieren Sie Oberflächen von Haut, Wachs oder Schleim.

Verteiltes Rendering

 

Nur einige Renderer unterstützen „Distributed Rendering“ (verteiltes Rendering) von einzelnen Bildern. Alle Computer mit 3ds Max, die über das Netzwerk verbunden sind, können an diesem Prozess beteiligt werden. Für die verschiedenen Render-Server stehen passende Lizenz-Bundles zur Verfügung. Dabei ist es wichtig zu beachten, dass beim „Distributed Rendering“ die Lizenzen für einzelne Computer gelten. Es spielt keine Rolle, wie viele CPUs und GPUs sich in diesem Rechner befinden.

So erreichen Sie uns: 

Tel: +43 1 545 78 25

Mobil: 0664-465 91 45

email: office@kkkc.at

News - Promotions

Veranstaltungen